Was ist Crypt4Video?
Crypt4Video ist die hochsichere Variante unserer Unified Communication Services, die wir mit der Software unseres Partners VistaMeet realisieren. Wie unsere anderen Produkte bietet sie professionelle Funktionen für Videokonferenzen, Chat und Dateiübertragung.
Crypt4Video wurde speziell für den Einsatz in hochsensiblen Geschäftsbereichen in Europa entwickelt und ist aufgrund der rigiden Sicherheitsarchitektur auch für den Einsatz bei öffentlichen Kunden und sicherheitssensiblen Unternehmen geeignet.
VistaMeet von Connect4Video wird in unseren sicheren Rechenzentrum gehostet und betrieben. Es werden keine Daten außerhalb der EU verarbeitet.
Image

VistaMeet bietet eine umfassende, intelligente Lösung für die Zusammenarbeit ihrer Teams. Alle für eine nahtlose Zusammenarbeit notwendigen Funktionen sind in einer benutzerfreundlichen  Anwendung smart integriert.

Image
Image
Image
Sichere Videokonferenzen
Sichere Gruppenchats
Telefonie Integration
Image
Image
Image
Fileshare & Cloudshare
Kalenderintegration

Einbindung von KI Tools
Image
Image
Image
Die VistaMeet DNA
Image

In die Entwicklung von VistaMeet sind über einen Zeitraum von mehreren Jahren die Anforderungen großer Kunden eingeflossen. Neben einem umfangreichen Featureset und einer hochsicheren Lösungsarchitektur punktet VistaMeet mit niedrigen Umstellungskosten durch einfache Integration in lokale IT-Umgebungen und erfüllt auch die Forderung im öffentlichen Bereich nach einer strikt europäischen Lösung, die den Anforderungen unterschiedlicher Nutzergruppen genügt.

Image
Image
Fokus auf Anforderungen von Geschäftskunden

VistaMeet wurde für die Unterstützung von Arbeitsabläufen im professionellen Umfeld entwickelt. Abläufe, wie z.B. die Erstellung geplanter und adhoc Konferenzen, erfolgen intuitiv und mit gewohnten Tools. Präsenzfunktionalitäten erfüllen die Anforderungen von Arbeitnehmervetretungen. Das elaborierte Rollen- und Rechtemanagement erlaubt eine maßgeschneiderte Zugriffskontrolle. Auch die bedarfsgenaue und sichere Zusammenschaltung von Organisationseinheiten (Föderation) gehört selbstverständlich in das Funktionsportfolio.

Image
Image
Datenhoheit

Mit dem Einsatz von VistaMeet finden ihre Daten endlich einen sicheren Hafen.

VistaMeet ist ein europäisches Produkt, das die Auflagen der europäischen Datenschutzgrundverordnung strikt erfüllt. Es fließen weder Wirk- noch Metadaten nach UK oder in die USA ab. Der Patriot Act, FISA 702 oder das Five Eyes Agreement müssen Ihnen keine Sorgen mehr bereiten.

Die Sicherheit Ihrer Kommunikation und Datenablage wird durch Einsatz starker Verschlüsselungsverfahren und Hosting in zertifizierten deutschen Rechenzentren gewährleistet.

Image
Image
Technologische Souveränität

VistaMeet integriert und erweitert millionenfach eingesetzte OpenSource-Projekte. Die Funktionen sind ausgereift und werden nachhaltig in großen Communities weiter entwickelt.

Der Code des VistaMeet-Projektes ist unter vollständiger
Kontrolle eines erfahrenen europäischen Entwicklerteams. Alle Programmteile der OpenSource-Projekte, die Datenflüsse nach außerhalb des Rechtsraums der Europäischen Gemeinschaft triggern (Updates, Fehlermeldungen,… ) sind deaktiviert.

Sie können sicher sein, dass VistaMeet die immer schärfer werdenden Anforderungen von Datenschützern und der europäischen Digitalstrategie erfüllt.

VistaMeet is powered by

Image
Image
Image
Image

Keycloak als Identity und Access Management Tool ist der globale Gold-Standard für die Gewährleistung sicheren Zusammenarbeitens.

Jitsi Meet ist ein ausgereiftes Werkzeug,  das den Bau hochskalierender und effizienter Videoplattformen ermöglicht.

Matrix mit dem Element Messenger wird als sicheres Chatprotokoll beispielsweise von der UNO, der deutschen und der französischen Regierung, der US Space Agency, der Bundeswehr und der ukrainischen Armee eingesetzt.

Docker &  Kubernetes werden im VistaMeet Cloudstack eingesetzt. Damit ist ein hocheffizienter Betrieb - auf Wunsch auch in Ihrem eigenen Rechenzentrum – möglich.

Image
Wirtschaftlichkeit
VistaMeet erlaubt eine sanfte und damit kostengünstige Einführung der Lösung, da bestehende IT-Strukturen weiter genutzt werden können. Bei 85% aller Arbeitsplätze dominiert das Microsoft-Umfeld: MS Office, Windows und Windows Server kommen weitläufig zum Einsatz. Das IT-Personal ist meist für MS Produkte geschult und das Fachwissen ist MS geprägt. Die Mitarbeiter nutzen MS Produkte auch privat und sind daher an Nutzeroberflächen und Funktionen gewöhnt. Ein harter Umstieg würde erheblichen Schulungsaufwand, Effizienzverluste und Änderungsmanagement bedingen.

VistaMeet fügt sich auch in bestehende Office Umgebungen nahtlos ein, kann kollisionsfrei neben anderen Videokonferenzlösungen betrieben werden und wird von den Nutzern rasch akzeptiert.
Image
Image
Barrierefreiheit
Die Erfüllung der Europanorm EN 301549 zu einer barrierefreien Softwarenutzung ist bei öffentlichen Einrichtungen eine zwingende Voraussetzung für eine Software-Einführung.
VistaMeet hat die zahlreichen erforderlichen Änderungen und Erweiterungen in die verwendeten Open Source-Grundlagen eingeführt und erfüllt die Anforderungen nachweislich auf AA Level.

VistaMeet Prüfergebnis 06.2023 zur EN 301 549

Image

EU-Cookies